LNB THEATERGRUPP

Responsable : Mme Hebbert L., M. Hoegener, M. Kohn

Den Theatergrupp ass fir all Schüler, déi Loscht hu bei der Opféierung vun engem Theaterstéck matzeschaffen als Schauspiller.




THEATER DECOR

Responsable: M. Genot, M. Karger

D’Aktivitéit „Theater Decor“ ass fir all Schüler, déi Loscht hunn, bei der Produktioun vun der Bühnendekoratioun an de Requisite fir en Theaterstéck, matzehëllefen. Vum Entwerfen, iwert Bauen, Bastelen bis hin zum Fierwen, Molen asw. ass vun allem dobäi!

THEATER KOSTUMER

Responsable: Mme Ferreira da Silva

D’Schüler kënnen d’Kostumer, déi fir d’Opféierunge vum Theatergrupp gebraucht ginn, selwer hirstellen.

COURS DE CHINOIS

Responsable: Mme Wang, Mme Liu

En collaboration avec le Centre de langue et de la culture chinoise du Luxembourg, le LNB propose des cours de chinois et la possibilité d’un échange culturel en Chine.

SPORT

Responsables : enseignants d’éducation physique

L’équipe des enseignants d’éducation physique propose une panoplie d’activités notamment pour se mettre en forme ou pour garder la forme, pour améliorer ses performances ou encore pour développer l’esprit de compétition.

lasel

MEDIATEAM DU LNB

Responsable : M. Tousch

Das Mediateam des LNB organisiert Ateöliers und Aktivitäten für intressierte Schüler in folgenden Bereichen: Foto, Video, Bühnentechnik, Reportage und Moderation

Die Schüler lernen in Ateliers unterschiedliche Aktivitäten:

  • Reportagen vorbereiten und durchführen
  • Fernsehmagazine drehe und Videos schneiden
  • Tontechnik bei Livekonzerten, Bühnenlightshows erstellen
  • Besuche in TV-Studios, Filmen von Theatervorstellungen
  • mit Bluescreen arbeiten

MOUNTAIN BIKE+                    

Responsables : M. Kohn, M. Krier

In einer Gruppe zusammen Mountainbike fahren, eine bessere Balance und eine bessere Technik entwickeln, erste Versuche auf schwierigen Passagen testen.
Mountainbiking macht Spaß, viele Biker könnten aber noch mehr Spaß haben, wenn sie entspannter auf dem Rad säßen. Deswegen trainieren wir eine saubere Kurventechnik und sicheres Bremsen an unserem selbst gebauten Trainingshügel am Alliancegebäude.

bikeday

 

MÉRITE – JEUNESSE                                                                               

Responsable : M. Kohn

Jeder Jugendliche setzt sich ein Ziel in 4 Bereichen, die miteinander verbunden sein können. Der Lehrer begleitet ihn während seinen Zielsetzungen.

Jeder Teilnehmer versucht sein Ziel in seinem Rhythmus zu erreichen.
Der Schüler soll sich in 4 Bereichen über ein Jahr einsetzen:

1) Sich für andere einsetzen, sich engagieren
2) Sich selber orientieren können in der Natur
3) Eigene Talente entwickeln mit Händen oder Sprachen
4) Eine regelmäßige sportliche Betätigung verbessern

Du kannst: à Neue Erfahrungen sammeln à Möglichkeiten nutzen àÜber dich hinauswachsen à Dir Mühe geben über einen längeren Zeitraum

DE SCHOULGAART                                                     

Responsables : Mme Huberty

Bass du gäeren an der Natur? Interesséiers du dech fir Planzen an Déieren?

Da komm an de Schoulgaart vum LNB! Du brauchs Gummistiwwelen an al Kleeder.

ECH GI BABYSITTER 

Responsable: Mme Thill

La responsabilité du babysitter est de garantir le bien-être de l’enfant du­rant l’absence des parents. Les participants de l’activité parascolaire apprennent notamment à langer un bébé, à préparer et donner un repas et quels sont les jeux adaptés aux différentes catégories d’âge. Ils sont également sensibilisés aux risques que peut courir un enfant et, à l’issue du cours, savent comment réagir correctement dans une situation d’urgence. Tous les participants qui suivent régulièrement le cours seront rémunérés par un diplôme remis par la commune de Dudelange.

ATELIER CUISINE

Responsable : Mme Bussi

Découverte du goût et des saveurs, recettes faciles à réaliser, apprendre à travailler en équipe et règles d’hygiène et de sécurité.

ATELIER BAKEN

Responsable: Mme Hebbert, Mme Lallemang

D’Schüler sollen an deser ACTPA d’Konscht vum Bake kenne léieren.

DIGITALE MUSIKPRODUKTIONEN AUF DEM PC

Responsable: M. Rodenbourg

Mit dem PC und ohne musikalische Vorkenntnisse werden wir in die Produktion von Hip Hop Beats (oder elektronischer Musik) einsteigen. Zuerst werden auf einfache Art und Weise die musikalischen Grundlagen vermittelt und dann lernen wir den Umgang mit FL Studio. Im Laufe des Jahres kannst du auch mit Beatmaker und Produzenten zusammenarbeiten.

GROUPE DE 1ER SECOURS AU SITE PRINCIPAL

Responsable: Mme Kridel, Mme Krebs

Gëff Member vun eisem 1. Hëllef- Team um Haaptsite vum LNB. Wann s du schon Expérience als Secouriste oder Pompier hues, därfs du deng Erfarunge abrengen. Dese Grupp schafft och mam Grupp vun der Alliance zesummen.

Et gi reegelmässeg Formatiounen ugebueden.